06162/9173999 oder 0173/3187313 kontakt@sonja-krebs.de

Antworten auf die häufigsten Fragen

Ich habe 2009 mit meinem Service angefangen. Seither haben mich unzählige Anfragen erreicht, wie eine Zusammenarbeit überhaupt funktionieren kann, ohne dass man sich sieht, wie Aufträge übertragen werden oder mit welchen Reaktionszeiten man zu rechnen hat. Natürlich ist es auch wichtig, mit welchen Kosten du kalkulieren musst oder ob ich dich überhaupt noch als Kunde/Kundin aufnehmen kann.

Wie funktioniert die Zusammenarbeit?

Am häufigsten erhalte ich meine Aufträge per E-Mail. Mein Kunde/meine Kundin schickt mir eine Nachricht, was ich tun soll, hängt ggfs. relevante Dokumente an und schreibt bestenfalls noch dazu, bis wann die Aufgabe erledigt sein soll. Bei Stammkunden braucht es diese Details oftmals gar nicht mehr, weil ich genau weiß, was zu tun ist. Möglich ist auch eine Übertragung per Cloud-Lösung (z.B. Dropbox oder Evernote). In ganz seltenen Fällen bekomme ich meine Aufträge auch per Telefon.

Kann ich den Service ausprobieren?

Interessentinnen und Interessenten haben die Möglichkeit, mir eine Probeaufgabe zu geben, welche circa eine Stunde dauert. Bei längeren Aufgaben wird die Stunde in der ersten Rechnung mit angerechnet. Die Nutzung der Teststunde ist kostenlos und unverbindlich.

Sind meine Daten sicher?

Deine Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Auf Wunsch unterzeichne ich eine Geheimhaltungserklärung.

Kann ich dich auch telefonisch erreichen?

Ja, natürlich! Ruf mich einfach an: 0173/3187313
Telefonzeiten: Montag bis Donnerstag 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten musst du eventuell mit meiner Mailbox Vorlieb nehmen.

Hast du noch Kapazität frei?

Ja, ich habe Kapazität für dich frei.

Wie schnell bist du und wie lange brauchst du für meinen Auftrag?

Das hängt natürlich immer von der Art des Auftrages ab. Kleinere Sachen, die nur ein bis zwei Stunden Zeit benötigen, erledige ich in der Regel innerhalb von ein bis zwei Tagen. Größere Aufträge brauchen etwas länger. Grundsätzlich informiere ich dich jedoch immer, wann du mit einem Ergebnis rechnen kannst.

Wieviel kostet der Service?

In eine Stunde freie Zeit, während der ich mich um deine Aufgaben kümmere, investierst du 40 €. Die Abrechnung erfolgt im Viertelstundentakt am Monatsende.

Wie läuft die Abrechnung?

Die Abrechnung erfolgt immer am Monatsende. Bei weniger als einer Stunde wird die Abrechnung mit der Abrechnung des Folgemonats kumuliert. Du erhältst eine detaillierte Aufstellung über die geleisteten Zeiten und getätigten Arbeiten.

Ich bin Kleinunternehmerin nach §19 UStG und führe keine Mehrwertsteuer ab.

Welche fachliche Qualifikation hast du?

Diese Frage hat mir bisher zwar noch niemand gestellt, aber ich möchte sie trotzdem an dieser Stelle beantworten. Ich habe nach meinem Abitur BWL an der Berufsakademie Mannheim (heute: Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim) studiert und dort den Abschluss als „Diplom-Betriebswirtin (BA)“ gemacht. Ich arbeitete mehrere Jahre im Berich Corporate Real Estate Management. Nach der Elternzeit habe ich mein Gewerbe angemeldet.